logologo-schrift

Kinderorchester

Nach Abschluss der Grundkurse können die Kinder ins Kinderorchester eintreten. Prinzipiell steht das Orchester allen Instrumenten offen. Die Proben finden wöchentlich statt.
Die Musik wird speziell arrangiert, so dass sie dem individuellen Können der Mitglieder angepasst ist. So kann zuerst mit der Blockflöte mitgespielt werden. Später kann nach und nach auf das individuelle Instrument, das im Einzelunterricht gelernt wird, umgestiegen werden. In den wöchentlichen Musikproben werden die aktuellen Musikstücke einstudiert. Das Stilspektrum reicht von Folk über Pop bis hin zur Klassik. In den Proben, im Musiklager und in Weekends erarbeiten die Leiterinnen und Leiter zusammen mit den Kindern Projekte wie Musicals, Konzerte usw.
Die Kinder musizieren, spielen Theater, schreiben Songtexte, singen und tanzen. Sie werden soviel wie möglich in den kreativen Prozess einbezogen.